Gustav-Adolf-Werk Kurhessen-Waldeck e.V.

Gustav-Adolf-Werk Kurhessen-Waldeck e.V. – Aktuelles

25.05.2019

80. Geburtstag von Pfarrerin i. R. Dorothea Gertig

Am 26. Mai 2019

Dorothea Gertig wird 80 Jahre alt und sie ist noch immer eine große Mitdenkerin in Sachen GAW Frauenarbeit. Dorothea Gertig hat den Blick und die Sensibilität für Gerechtigkeit, besonders auf die Situationen der Frauen weltweit.

Das Leitbild der GAW Frauenarbeit EKD spricht Dorothea Gertigs Sprache. Wie ein roter Faden zieht sich der besondere Blick auf die Situation der Frauen in der Diaspora durch.

Wir spinnen, knüpfen, weben und schaffen neues Leben ein Lied das beim Abschied als Leiterin der landeskirchlichen Frauenarbeit gesungen wurde. Dieses Lied entspricht Dorothea Gertigs Arbeitsstiel. Sie schafft es immer wieder Frauen zusammenzubringen. Egal ob sie als Clownin unterwegs ist oder als Vorstandsmitglied in der GAW Frauenarbeit. Wir spinnen, knüpfen, weben – sie ist eben eine Teamplayerin, gemeinsam sind wir stark. Besonders bei Reisen in die Diaspora ist ihr der Blick auf die Situation der Frauen vor Ort ein großes Anliegen. Sie hat das Projekt Frauenreisen begonnen und über Jahre erfolgreich durchgeführt. GAW Frauenarbeit ist eben auch immer Erweiterung des Horizontes und über den Tellerrand hinauszuschauen. Projekte der Frauenarbeit vor Ort ansehen und bei Vorträgen in den Gemeinden an die Basis bringen. Und so die Projekte durch finanzielle Mittel zu unterstützen.

Dorothea Gertig liebt Musik und darum sind ihr auch die Benefizkonzerte sehr wichtig. Immer wieder hat sie gute Ideen und kennt Menschen die man dafür gewinnen kann. So hat sie auch mich für die GAW Frauenarbeit begeistert und gewonnen. Seit 2011 darf ich ihre Nachfolgerin sein und schätze ihre große Unterstützung und Beratung im Vorstand.

So gratulieren wir ihr zu ihrem besonderen Geburtstag von Herzen und wünschen ihr ein behütetes, frohes, glückliches und gesundes neues Lebensjahr.

 

Inge Rühl
Vorsitzende Frauenarbeit im GAW-Kurhessen-Waldeck



 

 

 

powered by webEdition CMS