Gustav-Adolf-Werk Kurhessen-Waldeck e.V.

Gustav-Adolf-Werk Kurhessen-Waldeck e.V. – Aktuelles

Junge Frau aus Argentinien
14.01.2019

Jahresprojekt der Frauenarbeit 2019

Argentinien – Eine Reise ans „andere Ende der Welt“

„Gottes Reich ist mitten unter euch!" (Lukas 17,21). Gottes Reich ist dort, wo Menschen einander wertschätzen und lieben und wo ihre Bedürfnisse erfüllt sind. Doch häufig müssen Menschen genau das schmerzlich vermissen. Die Zusage des Evangeliums will uns ermutigen: Gottes Reich ist bereits da, es ist ganz nah bei uns. Wir müssen es nicht selbst herstellen. Wir können es auch gar nicht – dennoch müssen wir uns mit der Not und dem Mangel in der Welt nicht abfinden. Gottes Reich findet statt und wächst unter uns – wenn wir es suchen und uns darauf einlassen.

Die evangelischen Christen in Argentinien haben genau das getan. Sie haben sich auf den Weg zu den Menschen in den Armutsvierteln gemacht, um von ihnen zu lernen und mit ihnen das Evangelium zu teilen. Eines ihrer diakonischen Zentren steht unter dem Motto: „Ein anderer Ort ist möglich". Es bietet Gemeinschaft und Zuwendung inmitten einer Atmosphäre der Gewalt und Perspektivlosigkeit.

Für diese Arbeit bitten wir um Ihre Unterstützung.

Inge Rühl
Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Frauenarbeit im GAW

  • Flyer zum Jahresprojekt der Frauenarbeit 2017 ▸ download
  • Vorträge 2019 ▸ download

 



 

 

 

powered by webEdition CMS